• Barcelona. Da denkt man an ein vibrierendes Nachtleben, leckere Tapas, einen kräftigen Rotwein und einen hauseigenen Strand zum Abkühlen an heißen Tagen. Barcelona ist modern, vielseitig und total hip. Kein Wunder also, dass Barcelona eines der europäischen Lieblingsziele für kurze Städtetrips ist. Hier erfahrt ihr, was ihr bei eurer Reise nach Barcelona auf jeden Fall machen und was ihr tunlichst…

  • Leider sind die spannenden und exotischen Länder immer eine längere Flugreise von uns entfernt. Wenn man am Zielort angekommen ist, fühlt man sich dann müde, verschwitzt und einfach nicht mehr schön. Das kennst du auch?! Du hasst es zudem, so lange an einem Ort zu sitzen? Vielleicht gehörst du wie ich ja sogar zu den Frauen, die beim langen Sitzen schnell Wassereinlagerungen…

  • Heute habe ich noch ein paar Impressionen vom Karneval in Venedig für euch. Ein Karneval, der so anders ist als der Karneval, den wir in unseren deutschen Städten feiern. Wenn auch ihr die Nase voll habt von Pappnasen, unförmigen Kostümen und Neonfarben dann taucht ein in die Welt des pompösen Karnevals in Venedig. Um die Faschingszeit herum verwandelt sich die…

  • Venedig – Wo könnte man eine Städtereise durch Norditalien schöner enden lassen als in Venedig? Romantisch, verwinkelt, voller Geheimnisse. Venedig ist eine der europäischen Städte, die man einmal in seinem Leben gesehen haben muss. Doch so schön Venedig auch ist – viele andere Touristen sehen das leider genauso. Deswegen hier meine Tipps, wie du das beste aus deinem Besuch in…

  • Verona, die Stadt, in der Romeo sich verliebte. Romantische Stimmung lag also schon in der Luft, als wir spät am Abend in Verona eintrudelten. Und es dauerte nicht lang, da waren wir alle verliebt – in eine Stadt, die nicht nur Schönheit, sondern auch Charakter beweist. Endlich waren wir richtig in Italien angekommen. So schön Mailand auch war, Verona gefiel…

  • Italien

    24 Stunden in Mailand

    von Vanessa Februar 4, 2016

    Norditalien – 7 Tage, 4 Mädels. Unsere Reise stand unter den besten Voraussetzungen, Bella Italia mal ein bisschen näher zu beschnuppern. Unsere Tour begann in Mailand. Nach einem (sehr) frühen Flug mit Ryanair von Weeze aus sind wir sogar schon vormittags angekommen. Das war ziemlich gut, denn leider sind wir nur eine Nacht dortgeblieben. Dafür hatten wir aber eine persönliche…